Vita:

1955 Geburt in der damaligen Deutschen Demokratischen Republik

1960 Flucht in die Bundesrepublik Deutschland

2006 Übersiedelung in die Schweiz

 

Berufliche Erfahrungen:

1986 - 1992   Verschiedene Forschungsprojekte als Diplom Politologe in (West-)Berlin

1998 - 2003  Beschäftigung als Physiotherapeut bei der Theresienklinik, Bad Krozingen

Seit 2003      Eigene Praxis für Integrative Craniosacrale Therapie mit Babys, Kindern und

                       Erwachsenen; anfangs in Münchenstein, seit 2010 in Basel

 

Berufliche Ausbildung:

Freie Universität Berlin, Politische WissenschaftenDiplom 1986

Phytheras, Bad Krozingen (D), staatl. dipl. Physiotherapeut, 1998

Sphinx-Craniosacral-Institut Basel (CH), Craniosacrale TherapieDiplom 2003

Dr. Joelle Aimée Toulouse, Krems (A), Craniosacrale Arbeit mit Babys und Schwangeren, 2005

Dr. Markus Fischer, IBP Winterthur (CH), Integrative Traumatherapie, 2009

Raja Selvam PhD. PhD., Integral Somatic Psychotherapy (ISP), Zertifikat 2014

 

Weitere Kenntnisse:

Mehrere Workshops in Emotioneller Erster Hilfe (EEH) mit Thomas Harms

Andauernde Weiterbildung in Prä- und Perinataler Therapie in unterschiedlichen Workshops

Andauernde Ausbildungsgruppe mit Markus Fischer (IBP Winterthur) in Integrativer Körperpsychotherapie

Assistenz bei Sibylle Waldmann - Craniosacrale Arbeit mit Babys und Kindern

Assistenz bei Raja Selvam - Integral Somatic Psychotherapy

Eigenerfahrung in körperorientierter Psychotherapie

Mehr als 20 Jahre Selbsterfahrung in achtsamkeitsbasierter Mediation (Vipassana nach S.N. Goenka)

 

Referenzen:

Seit Mai 2015 Co-Präsident der ISPPM Schweiz (Internationale Studiengemeinschaft für Prä- und Perinatale Psychologie und Medizin) www.isppm.ch

 

Mitgliedschaften:

Mitglied im Berufs-Dachverband Cranio Suisse www.craniosuisse.ch