☞ Eine Sammlung von interessanten Videos im Netz.


Was für ein wunderbarer Wachhund...

Sleepy Little Guardian Angel

We know it's a sleepy Monday, so let us make you.... even sleepier.This responsible little pup is the baby boy's guardian angel, looking after him while he's sleeping. However, sleeping is, well.. a bit contagious, and staying awake proved too challenging for her.Pets and kids make the best of friends and remain lifelong buddies. Thousands of sweet, loyal furries are waiting to be part of your family at http://PetFinder.myFarm animals are equally smart, adorable and loving too. Let's enjoy more delicious meat-free meals at http://KindMeal.myp/s: Yes, we evilly overdubbed the video with lullaby song to make you doze off in the office.Source: http://bit.ly/1G8s8b8

Posted by PetFinder.my on Montag, 6. April 2015

Aaahhh - wer möchte da nicht Baby sein... Fünf eindrückliche, zeitlose Minuten. 

Und achten Sie doch mal im Video auf Sonia Rochel. Sie ist mit ihrer Aufmerksamkeit ganz bei sich, völlig präsent, spürt genau, was sie tut und gibt so dem Baby die nötige Sicherheit, die es braucht.

Viele wertvolle Tipps gibt Sonia Rochel in ihrem ☞ blog - auf französisch.


Kirsten Fuchs, Slam-Poetin mit gutem Gespür für die kleinkindliche Wahrnehmung.

Auftritt in "Ladies Night Weihnachts-Spezial" vom 14.12.2013


Über den Umgang mit Angst: (englisch mit französischen Untertiteln)


ISPPM Schweiz ist die "Interessengemeinschaft für prä- und perinatale Psychologie und Medizin".

Sie möchte dieses Forschungsgebiet einem grösseren Kreis von Interessieren und Betroffenen zugänglich machen. Dazu lädt sie jedes Jahr namhafte Referentinnen und Referenten zu Vorträgen und Workshops in die Schweiz ein. Diese Veranstaltungen werden auch auf DVD aufgezeichnet und können käuflich erworben werden ☞ http://www.isppm.ch/medien/

 

Eine Liste der Referentinnen bzw. Referenten und ihre Themen finden Sie ☞ hier


Der neue Dokumentarfilm MicroBirth beleuchtet, was im modernen Geburtswesen auf mikroskopischer Ebene geschieht

 

In MicroBirth kommen führende Wissenschaftler Grossbritanniens und der USA zu Wort. Sie beschäftigen sich damit, wie das moderne Geburtswesen in entscheidende biologische Prozesse eingreift und unsere Kinder in ihrem späteren Leben viel anfälliger für bestimmte Krankheiten macht. (Lesen Sie hier weiter...)